Klinisch-psychologische Diagnostik

Was ist Klinisch-psychologische Diagnostik?
Bei der klinisch psychologischen Diagnostik werden durch Gespräche, standardisierte psychologische Testverfahren und Verhaltensbeobachtung systematisch Informationen gesammelt und anhand von bestimmten krankheitsrelevanten Kriterien (ICD-10; DSM-V) in Beziehung gesetzt. Das Ziel der Diagnostik ist es zu entscheiden, ob eine psychische Erkrankung vorliegt und gegebenenfalls eine Empfehlungen für weitere Behandlungsstrategien abzugeben.
Meine Schwerpunkte:
  • Affektive Störungen
  • Angststörungen/Phobien
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Somatoforme Störungen
Ablauf:
Ablauf der Begutachtung:
  • Ausführliche Anamnese
  • Testpsychologische Diagnostik
  • Dauer: 2-3 Einheiten je nach Aufwand
  • Kosten: 70 Euro/Einheit (auf Wunsch Gutachten möglich - zzgl. Gutachtenaufschlag)

© 2018 Mag. Amiene Haidmayer.

Tel.: 0650/72 09 219

Mariatrosterstraße 2

8043 Graz

Alle Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur mit Genehmigung. Kontakt: a.haidmayer@praxis-haidmayer.at